Eine neue Version ist verfügbar
Aktualisieren

Swiss+Die Andern feat. Ferris

Main Stage

Biografie

Swiss und die Andern ist eine deutsche Punkrock Band mit Crossover Einflüssen. Die Band gründete sich 2014 in Hamburg und besteht aus dem Frontmann Swiss, dem Bassisten Matze Grimm, dem Gitarristen Jakob Schulte, dem Schlagzeuger Tobias Gerth sowie dem DJ Da Wizard. Gemeinsam mit Ferris, der als ehemaliges Mitglied von Deichkind bekannt ist, rocken die Jungs 2022 das Bautz Festival.

Ihr Stil zeichnet sich durch schnellen Punk mit Crossover und Hip Hop Einflüssen aus. Über ihr eigenes Label „Missglückte Welt“ erschien 2014 ihre erste EP „Schwarz Rot Braun“. Im selben Jahr begleiteten die Jungs die Band J.B.O. auf ihrer Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Für weitere Aufmerksamkeit sorgten sie durch einen Auftritt in der ARD Sendung „Inas Nacht“. Schon im darauffolgenden Jahr folgte das Album „Grosse Freiheit“, das auf Platz 44 der Media Control Charts landete. Weitere zwei Alben später hat sich die Band eine riesige Fangemeinde aufgebaut, die sich selbst als „Zickzackkinder“ bezeichnen und die Band bei ihren Live Auftritten feiert. 

App Icon
Spielplan und alle Infos zum Bautz offline: Share Icon tippen, dann Zum Home-Bildschirm.