Eine neue Version ist verfügbar
Aktualisieren

Moonbootica

Turntable Stage

Biografie

Moonbootica ist das Pseudonym der Hamburger DJs KoweSix aka Oliver Kowalski und Tobitob aka Tobias Schmidt, die seit Ende 1999 gemeinsam auflegen. Das Musikprojekt entstand aus einer anfänglichen Partyreihe in Hamburger Clubs heraus. Der Name des Duos ist ein Anspielung auf die Schuhgrößen der beiden Künstler, die mit Größe 47 und 48 beide auf sehr großen Füßen unterwegs sind. Der Stil des Duos lässt sich als elektronische Musik aus den Bereichen Techno, House und Electro mit Hip Hop Einflüssen beschreiben. 2003 wurden Moonbootica bei den Deutschen Dance Awards als „Entdeckung des Jahres" nominiert. Seitdem sind die beiden aus der Club- und Partyszene nicht mehr wegzudenken. Im Remixbereich haben sie bereits mit Künstlern, wie Skunk Anansie, Beatsteaks, Faithless oder Jan Delay zusammengearbeitet. Auch auf ihren eigenen Releases sind stets eine Vielzahl von Gastkünstlern vertreten, hier ist die US-Rap-Legende Redman besonders erwähnenswert. Ihre regelmäßigen DJ-Sets in Europas Top Clubszene sowie ihre Auftritte auf den großen Festivals des Landes beweisen, dass das DJ-Duo zu den ganz Großen des Landes zählt. Die Live Shows sind legendär. Man kann gespannt darauf sein, was sich die beiden für das Bautz Festival überlegt haben. 

App Icon
Spielplan und alle Infos zum Bautz offline: Share Icon tippen, dann Zum Home-Bildschirm.