Eine neue Version ist verfügbar
Aktualisieren

Dog eat dog

Collabo Stage

Biografie

Dog Eat Dog gründeten sich 1991 in New Jersey. Ihr außergewöhnlicher Stil zeichnet sich durch eine Kombination von Hardcore-Punk und Heavy Metal mit Einflüssen des Hip Hops und die Einbindung des Saxophons aus. Daher werden sie oft als Pioniere des Crossovers angesehen. Kommerziellen Erfolg feierte die Bands mit Singles wie „No Fronts“, „Isms“ und „Rocky. Schon auf dem Bautz 2019 zeigten die Jungs, dass sie auch nach 30 Jahren auf der Bühne noch übelst abliefern. Auf ein Neues in 2022.

App Icon
Spielplan und alle Infos zum Bautz offline: Share Icon tippen, dann Zum Home-Bildschirm.